Deutsch: Wortverständnis

Lückentextübung

  

Fülle alle Lücken aus und klicke dann auf "Prüfen". Wenn du Hilfe brauchst, klicke auf "Tipp" für einen richtigen Buchstaben in der aktuellen Lücke. Du verlierst allerdings Punkte, wenn du auf diese Hilfe zurückgreifst!

Folgende Wörter sind richtig konjugiert einzufügen:

behaupten, beherrschen, bekommen, beweisen, überzeugt sein, bitten, brauchen, diskutieren, durchführen, einverstanden sein, erfinden, finden, eignen, fragen, geben, lernen, sehen, sagen, kommen, meinen, prüfen, schwer machen, sitzen, stimmen, verbessern, vorbereiten, wichtig sein, zeigen
Gestern habe ich mit einer Freundin über den Sinn der Eignungstests . Fast hätte es so richtig Streit . Ich , dass Eignungstests als reine Schikane . Ich dich, habe ich , wozu Betriebe überhaupt Eignungstests ? Doch nur um uns Schülerinnen und Schülern das Leben . Du an den Test, einen halben Tag vor einem Computer oder einem Papierbogen und am Schluss du das Resultat – für den Beruf oder nicht . Ich , entscheidend für das Abschneiden ist nur die Tagesform.
Meine Freundin war da aber gar nicht . Das nicht, hat sie . Natürlich die Tagesform , aber eigentlich sie am Eignungstest nur den Stoff bis zur zweiten Oberstufe. Ich , den solltest du wohl . Ich Eignungstests eine gute Sache: Du kannst , was du hast und was du . Und noch viel wichtiger, du kannst , dass du viel besser bist, als deine Noten im Zeugnis. So , kannst du deine Chancen auf eine Lehrstelle . Nur – du musst dich halt darauf und du die richtige Einstellung. sie am Eignungstest nur den Stoff bis zur zweiten Oberstufe. Ich , den solltest du wohl . Ich Eignungstests eine gute Sache: Du kannst , was du hast und was du . Und noch viel wichtiger, du kannst , dass du viel besser bist, als deine Noten im Zeugnis. So , kannst du deine Chancen auf eine Lehrstelle . Nur – du musst dich halt darauf und du die richtige Einstellung.